Reserve: Sieg in letzter Minute

Erstellt am 21. Oktober 2014

2014 15 teamfoto biwo maenner2Vergangenen Samstag gastierte die "Zwoote" beim SV Kickers Raguhn. Der Aufsteiger belegt im Moment den 11. Tabellenplatz. BiWo ging wieder als Favorit in die Partie. Doch unterschätzen sollte man Raguhn nicht.


In den ersten 20 Minuten passierte kaum etwas. Beide Teams kamen nicht ins Spiel. Langsam fand die Reserve aber Lücken in der Raguhner Defensive. Es fehlte jedoch noch der letzte Schritt zum Führungstor.

Weiterlesen: Reserve: Sieg in letzter Minute
 

D1-Junioren: Verdiente Niederlage gegen Spg. Sandersdorf-Thalheim I

Erstellt am 20. Oktober 2014

2014 d1-junioren biwoAm vergangenen Samstag reiste unsere DI zum schweren Auswärtsspiel nach Thalheim. Nachdem man im Pokal erst knapp nach 9m-Schießen ausgeschieden ist und ein Vorbereitungsspiel ebenfalls nur knapp verlor, rechnete man sich aus, zumindestens ein Unentschieden mit nach Hause zu nehmen.

Weiterlesen: D1-Junioren: Verdiente Niederlage gegen Spg. Sandersdorf-Thalheim I
 

1. Saisonsieg der D2-Junioren

Erstellt am 20. Oktober 2014

Am Samstag begrüßten wir unsere Gegner der Spielgemeinschaft Holzweißig/Zscherndorf an der Goitzsche. Hochmotiviert und fest entschlossen starteten wir in die Partie und störten unseren Gegner schon früh beim Spielaufbau. So wurden zahlreiche gute Chancen erspielt und erkämpft. Die Gäste konterten jedoch immer wieder gefährlich, scheiterten aber am gut aufgelegten Niklas oder an unserer vielbeinigen Abwehr. Außerdem wurde das bisher größte Manko der vergangenen Spiele abgestellt: die fehlende Laufbereitschaft.

Weiterlesen: 1. Saisonsieg der D2-Junioren
 

1. Männer verliert daheim gegen Amsdorf

Erstellt am 18. Oktober 2014

Die fünfte Niederlage im neunten Spiel: der 1. FC Bitterfeld-Wolfen konnte diese Saison kaum positive Akzente setzen und positioniert sich mit gerade einmal zehn Punkten nur kurz vor den Abstiegsrängen. Auch heute gegen Amsdorf hat es nicht gereicht.

Weiterlesen: 1. Männer verliert daheim gegen Amsdorf
 

DII holt verdienten Punkt bei Spg. Sandersdorf-Thalheim II

Erstellt am 13. Oktober 2014

Unsere zweite Mannschaft reiste am Sonntag nach Sandersdorf, um dort vom Tabellenzweiten min. einen Punkt zu entführen. Nach einer miserablen ersten Halbzeit ging man mit einem glücklichen 0:1 Rückstand in die Pause. Auch hier scheint Trainer J. Riediger die richtigen Worte gefunden zu haben und die Jungs gingen die zweiten 30 Minuten hochkonzentriert und –motiviert an. Durch Tore von H. Schlömer und J.-N. Rinzsch bei einem weiteren Gegentor erkämpfte sich die junge Mannschaft ein wohlverdientes Unentschieden und hatte am Ende sogar noch den Sieg auf dem Fuß.

Fazit: Über Kampf ins Spiel gefunden und den Punkt geholt. Besonders auf die 2. Halbzeit kann man aufbauen. Nun muss das Ziel sein, gleich von Beginn an diese abzurufen.

Es spielten: M. Otto – M. Wetzel, J.-N. Rinzsch (1), A. Bayhoca, O. Grabowski – D. Dibowski, T. Krüger – H. Schlömer (1)

Eingewechselt: P.  Panniger, A. Jeder, M. Kirchhoff

Auch dieses Wochenende möchten für uns bei unseren EI-Junioren bedanken, die wieder mit 3 Spielern ausgeholfen hat.

(Quelle: HP 1. FC Bitterfeld-Wolfen)

 

DI gelingt erster Saisonsieg

Erstellt am 13. Oktober 2014

2014 d1-junioren biwoAm vergangenen Samstag gastierte die Mannschaft der Empor Waldersee im Bitterfelder Fritz-Heinrich-Stadion. Die Gäste hatten in ihren ersten 3 Saisonspielen, bei einem Torverhältnis von 1:3, bisher zwei Punkte geholt und standen somit vor unseren Jungs.
Trotzdem war der erste Saisonsieg die klare Zielstellung für die Heimmannschaft. Dieser sollte am Ende der Begegnung gegen die mit einem Spieler weniger, aber stets kämpfende Gäste, eindrucksvoll gelingen.

Weiterlesen: DI gelingt erster Saisonsieg
 

Seite 1 von 60

Aktuelle Spiele

... lade Modul ...